ref-zofingen.ch >  Freiwillige >  In der Kirche mitarbeiten

Freiwillige machen Kirche möglich!

Unsere Kirchgemeinde darf jedes Jahr auf rund 350 freiwillige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zählen, welche sich einmalig oder regelmässig in einem unserer Kirchkreise engagieren. Nur dank dieser Mitarbeit ist es möglich, ein solch breites Angebot für alle Generationen anbieten zu können.

 

Im "Leitbild Freiwilligenarbeit" haben wir in vier Sätzen zusammengefasst, was uns wichtig ist in der Zusammenarbeit mit unseren freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. 

 

 Wir würden uns freuen, wenn Sie ihre Ideen und Fähigkeiten in unserer Kirchgemeinde einsetzen. Gerne nehmen wir uns Zeit, gemeinsam mit Ihnen ein passendes Engagement zu finden und Sie darin einzuführen. Oder wenn Sie mit neuen Ideen und Projekten auf uns zukommen wollen, klären wir gemeinsam mit Ihnen die Möglichkeiten ab, diese umzusetzen.

 

Bei Fragen wenden Sie sich an Christa Steinhauer, 062 751 15 67

 

Stellenbörse Freiwilligenarbeit: 


Besucherinnen und Besucher für Geburtstagsbesuche bei Senioren

Was es braucht, um in der Besuchergruppe dabei zu sein: Freude am Kontakt mit älteren Leuten. Die Fähigkeit am Leben anderer Anteil zu nehmen und zuhören können. Es geht darum, den Besuchten Wertschätzung zu zeigen und sich für sie zu interessieren. Das Anteilnehmen an einer Lebensgeschichte ist schon für viele zu einer Bereicherung für das eigene Leben geworden.

Wer sich für diese Aufgabe interessiert, nehme bitte Kontakt auf mit: Samuel Dietiker, Hintere Hauptgasse 19, 062 745 00 91, samuel.dietiker@ref-zofingen.ch


Mitarbeit im Team des "Fiire met de Chliine" Zofingen

Alle zwei Monate sind Kleindkinder ab 3 Jahren bis zum Kindergartenalter zusammen mit ihren Geschwister und Eltern zu einer halbstündigen Feier eingeladen. Das Fiire met de Chliine findet jeweils Samstags um 17 Uhr statt und dauert eine halbe Stunde. Es wird eine biblische Geschichte erzählt, Lieder gesungen und mit einer Aktivität die Aussage der Geschichte vertieft.

Für die Vorbereitung einer Feier trifft sich das Team unter der Leitung von Mirjam Blaser (Sozialdiakonin i.A.) zu einer Sitzung. Das Team legt die Geschichte und Lieder fest und erargbeitet eine passende Vertiefung der Geschichte.

> Zur Mitarbeit im Team suchen wir zwei Personen.

 

Sind Sie Interessiert? Oder haben Sie Fragen? Dann melden Sie sich bei Mirjam Blaser, 062 745 00 96