ref-zofingen.ch >  Home >  Coronavirus

Coronavirus: aktuelle Informationen

Aufgrund der ausserordentlichen Lage kommt es zu grossen Änderungen beim kirchlichen Angebot. Hier erhalten Sie laufend aktuelle Informationen.

 

Veranstaltungen: Alle privaten und öffentlichen Veranstaltungen sind per 17. März 2020 bis am 19. April 2020 verboten. Dies betrifft auch alle Gottesdienste, Konfirmationen und Taufen. Zudem können der kirchliche Unterricht und die Kinderwochen nicht stattfinden.

 

Beerdigungen: Der Kanton Aargau hat am 27. März ein Informations-und Merkblatt zu der neuen Regelung bezüglich Bestattungen veröffentlicht: "Bestattungen in geschlossenen Räumlichkeiten wie Abdankungshallen oder Kirchen sind gestattet, wenn sie im engen Familienkreis mit bis zu 15 Personen stattfinden. Bestattungen auf dem öffentlich zugänglichen Friedhof mit mehr als 5 Personen sind verboten." Die Pfarrpersonen besprechen nach einem Todesfall mit den Trauerfamilien, wie der Abschied angesichts der aktuellen Situation gestaltet werden kann. 

 

Die Kirchen bleiben offen, als persönlicher Raum der Besinnung und der stillen Einkehr. Die Glocken läuten am Sonntag weiterhin und verbinden uns über die Distanz mit ihrem Klang.

 

Videogottesdienste: Pfarrteam und Organisten veröffentlichen in dieser Fasten-und Osterzeit jeden Sonntag und am Karfreitag einen Videogottesdienst auf der Website. Diese soll eine Verbindung schaffen und Mut geben für die Gemeinde vor Ort, die sich über längere Zeit nicht persönlich treffen kann.

 

Seelsorge und Hilfestellung: Die Pfarrpersonen und Sozialdiakon/-innen sind für Sie da in dieser Zeit, mit einem Gespräch per Telefon oder per Mail. 

 

Medienberichte

ZT-Talk vom 27. März 2020 mit Lukas Stuck zum kirchlichen Handeln in der Krise

Zofinger Tagblatt vom 25. März: Reformierte Kirche Zofingen mit Ostergrüssen, Online-Gottesdienst und Einkaufshilfe

Zofinger Tagblatt vom 23. März: Reformierte Kirchgemeinde Zofingen trotzt Corona-Krise mit Online-Gottesdienst

Zofinger Tagblatt vom 20. März: Zofinger Konfirmandin: Ich gebe etwas zurück

  

Impulse und geistliche Nahrung für diese Zeit

Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht.... Gedanken von Heinrich Bedford-Strohm

Es kommt schon gut! Gedanken einer Spitalseelsorgerin und des Grossmünsterpfarrers

Weil wir beten können Gedanken von Stephan Jütte

"Wachet mit mir" Gedanken von Gottfried Locher, Präsident der Evangelisch-reformierten Kirche Schweiz EKS

In der Corona-Krise werden wir zu Anfängern Gedanken von Pfarrer Daniel Sutter

 

 

Von zu Hause aus - und doch mitfeiern

Entweder mit unserem Online-Gottesdienst oder mit einem Fernsehgottesdienst: In dieser Zeit übertragen zudem verschiedene Sender live am Sonntag einen Gottesdienst:

 

Tele M1

5. April: Römisch-katholischer Gottesdienst aus der kath. Kirche Baden mit Josef Stübi, römisch-katholischer Stadtpfarrer in Baden.
10. April, Karfreitag: Kein Gottesdienst auf Tele M1, Gottesdienstübertragung auf SRF
12. April, Ostersonntag: Reformierter Gottesdienst mit Dörte Gebhard, Pfarrerin in Schöftland, voraussichtlich wieder aus dem Chor der Stadtkirche Aarau
19. April: Römisch-katholischer Gottesdienst mit Pfarreiseelsorgerin Maria Daetwyler, voraussichtlich aus Windisch

 
SRF1

Am Sonntag  5. April (jeweils um 10 Uhr) übertragen SRF1, Radio SRF2 Kultur und SRF Musikwelle einen ökumenischen Gottesdienst aus der Pfarrei St. Gallus in Zürich-Schwamendingen.

An Karfreitag und Ostern werden auf TV SRF1 und am Radio Gottesdienste ausgestrahlt:
Karfreitag, 10. April 2020: 10:00 Uhr, ref. Gottesdienst, Kirche Bruggen, St. Gallen.
Ostern, 12. April 2020: 10:00 Uhr, ref. Gottesdienst aus Martigny, auf TV SRF 1 in deutscher Übersetzung
Jeden Sonntag, 10:15 Uhr: Radiopredigt auf Radio SRF2 und Radio SRF Musikwelle

 

 

Wir halten uns an die Empfehlungen der reformierten Landeskirche Aargau.