ref-zofingen.ch >  Erwachsene >  Bildung

Vorträge und Ausflüge

In der Kirchgemeinde finden Vorträge zu aktuellen Themen und religiösen Fragen und ein bis zwei mal jährlich ein kunst- und kirchengeschichtlicher Tagesausflug statt.

Der kirchengeschichtliche Ausflug im Juni 2021 führte zu Hoffnungs- und Auferstehungsbildern in bernischen Landkirchen: Münchenbuchsee, Kirchlindach, Büren an der Aare, Hindelbank.

 

Nächste Anlässe:

 

Septemberveranstaltungen 2021 zum Thema "Mobbing": 2., 9. und 23. September 2021, jeweils 19.30 Uhr

 

Busausflug und örtliche Führung auf dem Jüdischen Kulturweg durch Lengnau und Endingen, 3. Oktober 2021, 12.45 Uhr ab Thut-Platz

ACHTUNG: Für diesen Ausflug besteht Covid-Zertifikatspflicht! Männer müssen Kopfbedeckung tragen.

Flyer

 

Nächster kirchengeschichtlicher Ausflug: 18. Juni 2022

 

Auskunft: Pfr. Ruedi Gebhard, 062 751 13 39



Bibelgesprächskreis

Einmal monatlich finden offene Gesprächsabende zu Texten und Themen des Glaubens im Kirchgemeindehaus Zofingen statt. Es werden ausgewählte Abschnitte der Bibel gelesen, die Teilnehmenden erhalten historische und theologische Hintergrundinformationen und kommen darüber miteinander ins Gespräch. Auf Themenwünsche wird gerne eingegangen.

Nächste Termine: Mittwoch, 22. September, 13. Oktober, 10. November, 8. Dezember, Kirchgemeindehaus Zofingen

Für diese Veranstaltung besteht KEINE Zertifikatspflicht.

Thema: Gleichnisse

Wer die Texte per Mail oder per Post erhalten möchte, wende sich an Pfr. Ruedi Gebhard, 062 751 13 39, ruedi.gebhard@ref-zofingen.ch


Pilgern auf dem Schweizer Jakobsweg

In Tagesetappen von 2-4 Stunden Wanderzeit pilgern wir auf dem Schweizer Jakobsweg.

Der gemeinsame Weg lädt zum Erzählen ein. Ein kurzes Wegstück gehen wir schweigend.

Die Wanderungen finden bei jeder Witterung statt. Die Fahrkarte besorgt jede/r selbst.

Leitung: Pfrn. Dörte und Pfr. Ruedi Gebhard

 

Nächste Etappe: 14. August, Etoy - Allaman - Rolle

 

 



Ökumenische Septemberveranstaltung Zofingen

Seit über 50 Jahren finden im September eine ökumenische Vortragsreihe statt. Die Reihe widmet sich aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen und wird gemeinsam mit der römisch-katholischen Pfarrei Zofingen organisiert. In den letzten Jahren waren ausgewiesene Referent/-innen in dieser Reihe zu Gast, z.B. Yasmin El Sonbati oder Fulbert Steffensky. 

 

Reihe 2021 zum Thema "Mobbing" (zusammen mit dem Verein Schule & Elternhaus Zofingen):

2. September, 20.00 Uhr: Mobbing in der Schule - Referent: Walter Minder

9. September, 20.00 Uhr: Mobbing am Arbeitsplatz - Referentin: Irmtraud Bräunlich

23. September: Cybermobbing - Referentin: Ingrid Broger

 

Flyer